16.04.12 11:19 Uhr
 130
 

Neu im Autohaus: Toyota bringt neuen Land Cruiser V8

Gerade hat Toyota die Markteinführung seines neuen Land Cruiser V8 verraten, der zum neuen Modelljahr deutlich aufgefrischt wurde. Ab 21. April steht der "Neue" im Autohaus.

Optisch begeistert der überarbeitete Land Cruiser V8 mit neuen Stoßfänger oder Kühlergrill, innen mit Ledersitzen inklusive Sitzheizung oder Sitzbelüftung. Außerdem sind technische Hilfen wie Multi-Terrain-Select-System oder das Navi "Toyota Touch Pro" eingebaut.

Überarbeitet wurde außerdem der Motor des neuen Toyota Land Cruiser V8, der künftig etwas mehr Power bietet. Tatsächlich leistet der Turbo-Diesel neuerdings 272 PS (200 kW) aus 4,5 Litern, das Drehmoment gibt Toyota mit 650 Nm an, den Startpreis mit 74.500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Land, Toyota, V8, Samstag, Autohaus, Cruiser
Quelle: www.auto-und-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2012 11:19 Uhr von DP79
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also optisch macht der Brummer schon was her, zumal der Land Cruiser im Gegensatz zu so manchen "schicken" SUV durch jedes Gelände macht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?