15.04.12 19:19 Uhr
 131
 

Brandstifter stecken Kinderwagen in einem Mehrfamilienhaus an

In Essen haben unbekannte Brandstifter eine Kinderwagen, der in einem Hausflur abgestellt worden war, angezündet.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Es gab keine Verletzte.

Die Kriminalpolizei hat sofort die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die etwas zum Tathergang sagen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fantasie-Name
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Brandstifter, Mehrfamilienhaus, Kinderwagen
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2012 19:30 Uhr von General_Strike
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Fantasie-Name: Die Gefahr, dass das Haus in Brand gerät, ist viel relevanter als die Kosten des Kinderwagens.

In Ludwigshafen sind 2008 bei einem Brand im hölzernen Treppenhaus 8 Türken gestorben:

http://de.wikipedia.org/...

Viele von der kinderreichen Unterschicht bewohnte Gebäude sind nicht ausreichend brandgeschützt.
Kommentar ansehen
15.04.2012 22:26 Uhr von gogodolly
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hatten hier bei uns im kiez auch so ´nen serientäter - der hat mit vorliebe nur kinderwagen abgefackelt...
ich glaub, den hatten sie dann nach zwei jahren
man hatte aber in der zeit schon ein mulmiges gefühl, da dies fast jede woche vorkam, und wir ein sehr kinderreiches stadtviertel sind...

was das jetzt mit türken oder glatzen zu tun hat ist mir schleierhaft - das sind für mich verrückte, welche bestraft werden müssen...

[ nachträglich editiert von gogodolly ]
Kommentar ansehen
16.04.2012 05:12 Uhr von iarutruk
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hier gibt es Kommentadoren, die genauso dumm sind wie der Täter.
Kommentar ansehen
16.04.2012 05:49 Uhr von gogodolly
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk nee, das kannst du nicht vergleichen;
die kommentatoren, die schwallen bloß rum - der brandstifter ist im reallife unterwegs...
gruß dolly

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?