15.04.12 18:50 Uhr
 504
 

Die Produktion der bisher schnellsten Einzelchip-Grafikkarte wird eingestellt

Die Geforce GTX 580 von Nvidia war bis vor Kurzem die schnellste Einzelchip-Grafikkarte auf dem Markt.

Nun wird sie wohl eingestellt und es sind nur noch Restbestände zu bekommen. Demnach wird sie von der Geforce GTX 680 abgelöst (ShortNews berichtete).

Auch wird es den GF110-Grafikchip nicht mehr geben, sobald die Geforce GTX 580 eingestellt worden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fantasie-Name
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Produktion, Grafikkarte, Einstellung, Schnelligkeit
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?