15.04.12 16:35 Uhr
 331
 

Müngstener Brücke: Polizei verhindert Basejumps

Die Polizei hat am Freitag an der Müngstener Brücke zwischen Solingen und Remscheid drei Basejumper davon abgehalten, von der Brücke zu springen.

Zeugen hatte die Männer bei ihren Vorbereitungen beobachtet. Die Beamten sperrten daraufhin die Gleise kurzfristig.

Die Freizeitsportler bekommen nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige aufgebrummt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Brücke, Sprung, Base-Jump, Ordnungswidrigkeit
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2012 18:38 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was solls. Die Basejumper warten einfach bis sich die Polizei verzieht und springen dann nach Lust und Laune. Ich würde mir diesen Spass nicht nehmen lassen, wenn ich sowas geplant hätte. Polizei kann ein wenig stören, aber verhindern kann sie das nicht.
Kommentar ansehen
16.04.2012 05:55 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Alois_ du würdest dich auch gegen die Anweisungen der Polizei stellen und vorsätzlich eine Straftat begehen?

Ich als Polizist würde das Sportgerät beschlagnahmen und dann wäre Ruhe.
Kommentar ansehen
16.04.2012 09:00 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: ". du würdest dich auch gegen die Anweisungen der Polizei stellen und vorsätzlich eine Straftat begehen?

Ich als Polizist würde das Sportgerät beschlagnahmen und dann wäre Ruhe. "

Wir springen runter wo wir wollen.
Gerät beschlagnahmen bringt gar nichts. Erstens bekomme ich es wieder, zweitens habe ich und auch die meisten Anderen mehrere Ausrüstungen. Schirm und auch Gurtzeug.
Und wenn es verboten ist, macht es erst richtig Spass. lach
Kommentar ansehen
16.04.2012 15:37 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Alois ---- ich wünsche dir, gesetzt den Fall, dass du keine Familie hast, dass du durch dein gesetzesbrecherischen Verhalten mal mit 150 km/h auf einem Felsen landest.

Soviel nur für deine Dummheit. Wäre dann einer weniger auf dieser Erde.
Kommentar ansehen
16.04.2012 16:49 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk: "ich wünsche dir, gesetzt den Fall, dass du keine Familie hast, dass du durch dein gesetzesbrecherischen Verhalten mal mit 150 km/h auf einem Felsen landest.

Soviel nur für deine Dummheit. Wäre dann einer weniger auf dieser Erde."

Kein Problem. Bei so einem Aufprall merkt man nicht mehr viel.

Aber was soll ich denn mit dir reden. Hast ja wohl deine Meinung aus der Bild Zeitung und bist einfach ein bisschen unterbelichtet. Mach dir nichts draus. Zombies von deiner Sorte gibts viele.

[ nachträglich editiert von Alois_Besenstiel ]
Kommentar ansehen
17.04.2012 03:31 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Alois Wenn ich in meinem 63 jährigen Leben 50 Bildzeitungen angefasst habe, dann ist das ganz bestimmt übertrieben. O.?k. ich lese jetzt ab und zu auch die Bild, aber nur aus dem Grund, weil sie von den Autoren als Quelle verwendet wird.

Wenn ich unterbelichtet wäre, dann wäre ich in meinem Betrieb, in dem ich als Databaseadministrator für das Ersatzteilwesen weltweit für Daimler gearbeitet habe, einer der Behinderten gewesen. Hat mir mein Chef aber niemals gesagt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?