15.04.12 15:37 Uhr
 44
 

Berthold Beitz mit Lew-Kopelew-Preis ausgezeichnet

Der ehemalige Krupp-Manager Berthold Beitz ist in Köln mit dem Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Gerechtigkeit ausgezeichnet worden.

In der Zeit des Nationalsozialismus gelang es Beitz, viele polnische Menschen vor dem sicheren Tod zu retten.

"Wie sich Menschen in extremen Situationen verhalten sollten, dafür haben Lew Kopelew und Berthold Beitz eindrucksvolle Beispiele geliefert.", sagte Fritz Pleitgen, Vorsitzender des Lew-Kopelew-Forums.