15.04.12 15:35 Uhr
 563
 

Meinung: Schönheit als Muss - "Meine Titten sind zu klein und mein Arsch ist zu flach!"

Laut einem Artikel in der Online-Zeitung zeitjung.de sehen viele Menschen im Fernsehen Models und vergleichen sich mit diesen. Dabei finden sich dann viele Leute zu hässlich. Dazu komme, dass Markenklamotten nur gut aussähen, wenn sie hauteng seien und Körperteile wie Hintern oder Brüste betonen.

Dabei erscheine es manchen Menschen so, dass ihre Brüste zu klein seien, ihr Hintern zu flach oder ihre Lippen zu schmal. Die Lösung: Schönheitsoperationen wie Fett absaugen oder Silikonimplantate in die Brüste.

Der Artikel stellt die Frage, ob nicht viel eher ein Psychologe bei Problemen wie Einsamkeit oder Ähnlichem helfen kann. Die CDU will Schönheitsoperationen für minderjährige Patienten verbieten, wenn keine medizinische Notwendigkeit besteht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Brust, Schönheit, Hintern, Psychologe, Schönheitschirurg
Quelle: www.zeitjung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruhe: Erstes Freibad öffnet heute seine Pforten