15.04.12 11:36 Uhr
 2.354
 

Brustkrebs vorbeugen: Frauen zeigen ihre Brüste, um Vorsorge zu ermutigen

Im Oktober findet in Großbritannien die Brustkrebs-Aufklärungs-Kampagne statt, bei der Frauen dazu ermutigt werden, öfter zu einer Brustkrebsuntersuchung zu gehen. Dadurch sollen die möglicherweise bösartigen Tumore frühzeitig diagnostiziert werden.

Eine alternative Kampagne soll nun jedoch zusätzlich zur Aufklärungs-Kampagne im Oktober vor der schrecklichen Krankheit warnen. Auf verschiedenen Fotos sind passend zur Brustkrebs-Krankheit verschiedene Brüste zu sehen.

"Wir können nicht alle Chirurgen und Onkologen sein. Wir können jedoch Sicherheitsmaßnahmen für uns, für unsere Lieben und andere Leute treffen", heißt es in einer Erklärung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Untersuchung, Kampagne, Brustkrebs, Vorsorge
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2012 19:50 Uhr von Kobe-Rind