15.04.12 11:15 Uhr
 3.902
 

So einfach geht das: Dieser simple Trick macht Flirten zum Kinderspiel

Der erste Schritt zur Kontaktaufnahme beim Schwarm ist bekanntermaßen der Flirt. Doch viele Menschen haben Probleme damit.

Eine bekannte Webseite erklärt nun, wie man erfolgreich flirtet. Dabei gibt es einen simplen Trick, den man anwenden kann. Zuallererst sollte man dem Schwarm ein Lächeln zuwerfen.

Wichtig ist es, in diesem Moment nicht mit dem Blickkontakt abzuweichen, sondern ihn weiterhin zu halten. Innerlich zählt man nun bis drei. Daraufhin sollte der erste und wichtigste Schritt getan sein. Sollte die Frau daraufhin nicht reagieren, weiß man, dass es vermutlich nichts wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Blick, Trick, Kontakt, Flirten
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2012 11:32 Uhr von pLu3schba3R
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
schon probiert? eher nicht sonst würdest um diese zeit schon einmal gevögelt haben und nicht nur in die hand gewichst beim anblick von frauen in bikinis oder?

crushial du arbeitest bei bild oder? anders ist der scheiss hier nicht mehr zu erklären ...


minus minus minus ...
Kommentar ansehen
15.04.2012 12:12 Uhr von uhrknall
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn Crushial vom Flirten redet ist es, als ob der Papst vom Kinderkriegen redet. Einfach mal den Computer ausschalten und an die frische Luft gehen, und mal wieder versuchen, sich in der Wirklichkeit zurechtzufinden.
Kommentar ansehen
15.04.2012 23:15 Uhr von Achtungsgebietender
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@pLu3schba3R - OH MEIN GOTT!!! Du ja scheinbar geziehlt und Schmeißfliegen-artig nach Crushial News , um hier Deine Hasstiraden zu streuen. Wie armselig kann man eigentlich sein. minus-minus-minus...

Hier - nimm diesen Fisch, Du Troll!!!

><((((º>

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Neuer Raketentest gescheitert
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?