14.04.12 17:30 Uhr
 251
 

USA/Kalifornien: Polizei nimmt Einbrecher eingeschäumt unter der Dusche fest

Wenigstens frisch geduscht war ein Einbrecher im Wüstenort Joshua Tree (US-Bundesstaat Kalifornien), als die Polizei ihm in einem Gefängnis ablieferte.

Nach Angaben der Polizei wurde der 25-Jährige festgenommen, als er während eines Einbruchs in einem Haus eingeschäumt und mit einer Schusswaffe in der Hand unter der Dusche stand.

Die Bewohner des Hauses kamen nach Hause, als sie bemerkten, dass eine fremde Person gerade ihre Dusche benutzte. Sofort riefen sie die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Polizei, Einbrecher, Kalifornien, Pistole, Dusche
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2012 15:20 Uhr von sabun
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nun is Er Sauber und Clean! Hoffentlich hat Er die Gelegenheit gehabt, dass Er sich den Schaum wegduschen konnte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?