14.04.12 17:03 Uhr
 317
 

Südafrika: 14 Meter langer Wal-Kadaver löst einen Hai-Alarm aus

Vor der Küste Südafrikas wurde vor Kurzem ein 14 Meter langer Wal-Kadaver angeschwemmt (ShortNews berichtete).

Nun haben ansässige Fischer beobachtet, dass der Kadaver in den Gewässern vor der Stadt Knysna eine größere Zahl von Haien anlockt.

Die Behörden haben aus diesem Grund nun einen Hai-Alarm ausgelöst. Der tote Wal soll nun zerlegt werden und beseitigt werden.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Meter, Südafrika, Alarm, Hai, Wal, Kadaver
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?