14.04.12 16:18 Uhr
 37
 

Fußball/2. Bundesliga: SpVgg Greuther Fürth fast in der ersten Liga

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga gewann gestern Abend die SpVgg Greuther Fürth gegen den FC St. Pauli knapp mit 2:1 (1:0). 15.500 Besucher (ausverkauft) waren im Fürther Stadion zu Gast.

Schon früh gingen die Gastgeber durch Heinrich Schmidtgal (6. Minute) in Führung. Nach der Pause erhöhte Gerald Asamoah (65.) auf 2:0. Quasi mit dem Schlusspfiff traf Mahir Saglik (90.) für die Gäste.

Die Fürther haben nach diesem Sieg 67 Zähler auf dem Konto, stehen auf Platz eins und sind damit bereits mit einem Fuß in der ersten Liga angekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Liga, Fürth, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?