14.04.12 15:16 Uhr
 106
 

Englische Studie belegt: Weiße Tauben werden von Habichten bevorzugt

Forscher der Universität in Oxford haben nun in einer Studie festgestellt, dass sich Habichte bevorzugt auf weiße Tauben in einem Schwarm stürzen.

Im Raum Hamburg beobachteten sie die Habichte bei der Jagd. Unter den Felsentauben befanden sich auch einige weiße oder gar nur teilweise weiße Tauben. Auf diese stürzten sich die Habichte besonders.

Die Forscher erklären sich dies ganz einfach. Tauben ballen sich zu einem Schwarm zusammen sobald sie angegriffen werden. Ein anders farbiges Tier fällt nun umso mehr auf und die Konzentration des Angreifers richtet sich auf dieses Tier. Habichte beherrschen dies sowieso perfekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Vogel, Jagd
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?