14.04.12 10:52 Uhr
 85
 

Fußball: Trainer des AJ Auxerre hält ungewöhnliche Trainingsstunde ab

Der Coach des französischen Erstligisten AJ Auxerre, Jean-Guy Wallemme, hat mit seinem Team eine ungewöhnliche Trainingsstunde abgehalten.

Er ging mit der Mannschaft des Schlusslichts der französischen Ersten Liga in den örtlichen Knast, um den Spielern aufzuzeigen, dass es einem im Leben auch schlechter ergehen kann.

"Wir haben einen Ort besucht, an den man nicht leicht kommt. Uns ermöglicht das zu sehen, dass wir frei sind, wenn wir diesen Ort wieder verlassen", sagte der 44-jährige Wallemme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Gefängnis, AJ Auxerre
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?