14.04.12 10:48 Uhr
 669
 

USA bestätigen Strategie zur Cyberkriegsführung der Zukunft

Laut "Washington Post" hat der Kongress in den USA ein Gesetz verabschiedet, um in Zukunft in Rekordtempo Cyberattacken abzuwehren und auszuführen.

Diese Strategie geht mit dem Bedürfnis einher, dass schädliche Industriespionageprogramme meist komplett neue und maßgeschneiderte Gegenmaßnahmen erfordern.

Durch das neue Gesetz und der damit verbundenen Spezialeinheit für das Netz, ist die National Security Agency (NSA) nun in der Lage, ohne Umwege und im Rekordtempo Software zur Bekämpfung der Schädlinge zu programmieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Zukunft, Strategie, Cyberwar
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?
Aufklärung von Missbrauchsfällen: Chef-Ausbilder der Bundeswehr entlassen