13.04.12 16:35 Uhr
 185
 

Dortmunder Opernhaus: Musikstück "Fangesänge" mit Schlachtliedern des BVB

Am kommenden Samstag wagt das Dortmunder Opernhaus einen Schritt in die Welt der Fußball-Fans. Dann feiert das neue Musikstück "Fangesänge" Premiere.

Der Dortmunder Opernchor wird unterstützt vom "Chor der Fußballfreunde". Dann singen rund hundert Menschen Lieder wie "Heja BVB" oder "You’ll never walk alone".

"Wir haben die Lieder natürlich arrangiert, um eine passende Kunstform zu finden. Es ist zwischen Theater, Oper und Musical. Wir bringen viele Ebenen zusammen, die sich in positiver Weise reiben", erklärte Regisseur Marcelo Diaz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Borussia Dortmund, Regisseur, Opernhaus, Musikstück
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?