13.04.12 09:30 Uhr
 601
 

Diese veränderte Frisur hat Günther Jauch heute Abend bei "Wer wird Millionär"

Am heutigen Freitag findet das "Wer wird Millionär"-Prominentenspecial mit bekannten Doppelpaaren statt. Mit dabei sind beispielsweise Uwe Ochsenknecht (56) und Dirk Bach (50).

Doch was die Zuschauer momentan noch nicht wissen ist, dass Günther Jauch in dieser Sendung unter anderem eine Irokesen-Frisur zeigt.

Wieso und weshalb er das tut, ist bis zum momentanen Zeitpunkt noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Millionär, Wer wird Millionär?, Günther Jauch, Frisur, Abend
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2012 10:52 Uhr von Jaecko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich seh da keinen Irokesenschnitt.
Voraussetzung für so einen wäre, dass die Haare seitlich des "Streifens" weg oder extrem kurz sind.
Auf dem Bild ist das aber die normale Länge.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?