13.04.12 08:51 Uhr
 827
 

Wut-Schwur bei Bayern München: Jetzt soll unbedingt das Pokal-Double her

Die Meisterschaft muss Bayern München nach der verpatzten Partie gegen Dortmund wohl abschreiben. Dies ist sich auch Karl Heinz Rummenigge bewusst.

Doch statt in Trauer zu versinken, blicken die Spieler und die Verantwortlichen nach vorne. Jetzt schwor man sich, wenigstens noch das Pokal-Double zu holen, da das Triple unmöglich geworden ist.

Das bedeutet, dass der DFB Pokal und auch die Champions-League-Trophäe unbedingt geholt werden sollen. Dazu müssen die Bayern allerdings kommende Woche an Real Madrid vorbei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, Pokal, Wut, Double, Schwur
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2012 08:58 Uhr von Allmightyrandom
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Tja am Ende sollten Sie froh sein wenn Sie überhaupt einen Pokal gewinnen. Vom Double zu träumen ist auch ganz schön arrogant wenn Real und wahrscheinlich Barcelona noch winken...

Und auch in Berlin gegen Dortmund zu gewinnen sollte man nach 4 Niederlagen in Folge gegen den BVB für nicht 100% gesichert halten....

[ nachträglich editiert von Allmightyrandom ]
Kommentar ansehen
13.04.2012 08:59 Uhr von Allmightyrandom
 
+10 | -11
 
ANZEIGEN
ich glaube eher Dortmund holt das Double und die Bayern gehen (schon wieder) leer aus. Aber so ist das halt, wenn die ganze Offensive mit Robben steht und fällt!
Kommentar ansehen
13.04.2012 09:20 Uhr von Krawallbruder
 
+11 | -11
 
ANZEIGEN
Der FC Bayern hat das große Problem das sie die Arroganz für sich gepachtet haben.

Wenn sie anstatt große Reden zu schwingen einfach mal die Fresse halten und die Dinge passieren lassen würden, wäre erstens der Druck für die Spieler nicht zu hoch und zweitens würden sie danach nicht wie die Deppen mit leeren Händen dastehen!

Zudem MUSS langsam mal begriffen werden das Fußball ein TEAMSPORT ist. Soll heißen, egal wie das Spiel ausgeht, es ist der Mannschaft als TEAM zuzuordnen und nicht einer einzelnen DIVA wie, Robben, Gomez oder Ribery!

Um mich meinem Vorredner Allmightyrandom anzuschließen, ich denke auch das die Doubleansprüche mehr als eine gewagte Forderung an die eigene Leistung sind. Erst recht wenn man sieht welche Hürden davor genommen werden müssen!

Das wird noch ganz hart und ganz bitter für die Bayern werden!

[ nachträglich editiert von Krawallbruder ]
Kommentar ansehen
13.04.2012 10:01 Uhr von Marc_Anton
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wer den Mund zu voll nimmt, ich will die Spielweise der Bayern nicht schlecht reden, aber mit der aktuellen Leistung haben sie keine Chance gegen Real und dann ggf. noch Barca im Finale. Dortmund spielte schon sehr flüssig und die Bayern kamen kaum hinterher. Schaut euch mal Spiele von Madrid und Barca an, dagegen wirkt selbst Dortmund noch statisch. Und was kann Robben schon? Ewig der gleiche Trick von außen an der Strafraumlinie nach innen ziehen und mit links draufhalten.
Kommentar ansehen
13.04.2012 10:57 Uhr von Allmightyrandom
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Den: Bayern fehlt es einfach an Kreativität um die CL gewinnen zu können!

Müller, Schweinsteiger hängen beide weit hinter Ihren Spitzenleistungen zurück. Ribery und Robben sind ebenfalls für TOP-Verteidiger zu 95% kontrollierbar.

Und wenn Gomez keine Bälle bekommt kann er auch nichts machen...
Kommentar ansehen
13.04.2012 11:31 Uhr von aktiencrack2009
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bin VfB: Fan ,aber warum soll die Meisterschaft für Bayern unmöglich sein ? abgerechnet wird am schluss sage ich euch .....

Ich setze heute 50 Euro DFB Pokal und Meisterschaft auf Bayern !!!!!
Kommentar ansehen
13.04.2012 12:01 Uhr von TrancemasterB
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich glaube mittlerweile das die Bayern gar nicht so schlimm sind. Die Blöd scheint da eindeutig mitverantwortlich zu sein, das Fans von anderen Vereinen die Bayern als Arrogant ansehen.
Wenn ich sone Scheisse schon wieder lese. Warum ist den da von Wut die Rede? Nicht einer hat ne Wutrede abgelassen.
Selbst der Robben hat sich den Medien gestellt (hut ab). Auch der Jupp, der ganz fair war beim Interview, hat nicht wütend reagiert. Also wo nehmt ihr den Scheiss immer her, liebe Bild Zeitung?
Kommentar ansehen
13.04.2012 12:03 Uhr von Verdunster
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hmm: Tja zumindest sind die Bayern aber noch immer in der CL im gegensatz zum BVB die es in Europa schon 2mal geschafft haben sich ordentlich zu blamieren.
Kommentar ansehen
13.04.2012 12:13 Uhr von sicness66
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Jajajaaaaaa: jetzt kommen die Bayern-Hasser wieder aus ihren Löschern. Bis zum Mittwoch war es allerdings noch erstaunlich ruhig.

Was haben sie denn gesagt ? Sie werden nicht aufgeben und noch alles versuchen, und Pokal und CL sind theoretisch möglich zu gewinnen. So will ich das als Fan auch hören und hat nichts mit Arroganz zu tun. Vorher aufgeben ist ja auch so eine tolle Eigenschaft...
Kommentar ansehen
13.04.2012 18:46 Uhr von Allmightyrandom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Tja zumindest sind die Bayern aber noch immer in der CL im gegensatz zum BVB die es in Europa schon 2mal geschafft haben sich ordentlich zu blamieren"

DAS stimmt ;).

Aber was hat Klopp doch gleich gesagt:

"Warum einen Wettbewerb spielen den wir eh nicht gewinnen können".

Aber dann hätte er doch besser Euroleague gespielt (oder wie der UEFA-Cup Nachfolger auch immer heißt).

Aber vielleicht ists am Ende genau das vorzeitige Ausscheiden, was ein Double ermöglicht... ;)

Hoffentlich wirds nächstes Jahr auch international besser! Denn bis auf Bayern hat KEINE Deutsche Mannschaft so richtig überzeugt bis zuletzt :/
Kommentar ansehen
13.04.2012 18:46 Uhr von Allmightyrandom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelpost...

[ nachträglich editiert von Allmightyrandom ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?