12.04.12 21:40 Uhr
 44
 

Kino: Neue Infos zum Drama "Serena"

StudioCanal verfilmt momentan den Roman "Serena" von Autor Ron Rash. Die Regie zum Drama übernimmt Susanne Bier. In den Hauptrollen sind die Schauspieler Jennifer Lawrence und Bradley Cooper zu sehen.

Sie spielen das verheiratete Paar George und Serena Pemberton, die 1929 in den Bergen von North Carolina wohnen. Serena ist etwas besonderes, da sie Schlangen jagt und ihren Mann aus der Wildnis befreit. Doch als sie erfährt, dass sie nie ein Kind gebähren wird, ändert sich so einiges.

Weitere Darsteller sind Toby Jones und Rhys Ifans. Der Kinostart wird 2013 erfolgen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Serena, Susanne Bier
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?