12.04.12 15:57 Uhr
 281
 

"Miegakure": Ein 4D-Videospiel der besonderen Art

Das Puzzle-Spiel "Miegakure" sieht oberflächlich betrachtet nicht sonderlich beeindruckend aus, trotzdem hebt es sich auf besondere Weise von anderen 3D-Puzzle-Games ab.

In "Miegakure" haben Spieler die Möglichkeit, von einer normalen 3D-Umgebungen in die vierte Dimension zu wechseln, um auf diese Weise verschiedene Rätsel zu lösen. So kann man etwa Gegenstände von der 4. Dimension in die 3D-Umgebung bewegen, um so vorher unerreichbare Level-Abschnitte zu erreichen.

Laut den Entwickler kann man sich die Möglichkeiten, die in "Miegakure" durch die vierte Dimension entstehen, ähnlich vorstellen, als würde ein 3D-Wesen in eine 2D-Welt eingreifen. Der Unterschied: In "Miegakure" kann man sich die vierte Dimension in der uns bekannten 3D-Umgebung zu Nutze machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Art, Videospiel, Würfel, 4D
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen