12.04.12 13:41 Uhr
 69
 

Saarland: Studentisches Theaterfestival "GrAFiTi" findet bereits zum dritten Mal statt

Am 23. April wird sich um 19 Uhr im Foyer der Mensa der Universität des Saarlandes bereits zum dritten Mal der Vorhang für das studentische Theaterfestival "GrAFiTi" öffnen.

Der Name setzt sich aus Abkürzungen für "Großregion" und "Festival internationalen Theaters" zusammen, veranstaltet wird das Event von der Saar-Uni sowie einer von Studenten mitbegründeten Agentur für internationale Kulturkonzepte.

Gezeigt werden diverse Stücke: Von Klassikern wie Lessing oder Brecht über Experimentelles bis hin zu Improvisationstheater. Entsprechend der Herkunft der Gruppen aus Belgien, Frankreich, Luxemburg und Deutschland werden die Stücke auch in verschiedenen Sprachen aufgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thallian
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Festival, Theater, Saarland, Theaterfestival
Quelle: www.business-on.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben