12.04.12 12:45 Uhr
 456
 

Hollywood-Drehbuchautor attackiert Mel Gibson in offenem Brief: Er "hasst Juden"

Der Hollywood-Drehbuchautor Joe Eszterhas hat Schauspieler Mel Gibson in einem offenen Brief scharf attackiert.

Darin beschuldigt Eszterhas den Schauspieler, Juden zu "hassen". Mel Gibson habe einen geplanten Film über eine jüdische Revolution aus antisemitischen Gründen sabotiert.

Daraufin wurde der Film "The Maccabees" gecancelt, für den Eszterhas das Drehbuch geschrieben hatte.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Brief, Juden, Mel Gibson, Drehbuchautor
Quelle: www.guardian.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mel Gibson soll "Suicide Squad 2" übernehmen, obwohl er Superhelden hasst
Mel Gibson wird zum neunten Mal Vater
Mel Gibson: "Meine Philosophie ist: Ich tweete nicht, ich furze lieber"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2012 13:38 Uhr von T¡ppfehler
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Das Drehbuch scheint wohl nicht so: gut gewesen zu sein, wenn Mel Gibson nötig ist, damit der Film gedreht wird.
War kein anderer Schauspieler in Hollywood zu finden?
Hat Mel Gibson ein Gedicht geschrieben?
Kommentar ansehen
12.04.2012 13:56 Uhr von bibip98
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
das erinnert mich daran Ein Stotterer jüdischen Glaubens bewirbt sich beim Radio als Nachrichtensprecher.
Als er wieder herauskommt murmelt er vor sich hin: "aaa..aa alles Anti...Anti...sssssemiten!"
Kommentar ansehen
27.04.2012 11:00 Uhr von derleo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wenns so war: dann kann ich ihn noch viel besser leiden. die dämlichen juden, immer am heulen und ständig auf der Antisemitismus-Keule am austeilen, als ob die ganze Welt die Juden hassen würde...... vielleicht sollten die mal drüber nachdenken warum. HEULSUSEN
Kommentar ansehen
02.12.2012 19:21 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat Schasupieler Mel Gibson

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mel Gibson soll "Suicide Squad 2" übernehmen, obwohl er Superhelden hasst
Mel Gibson wird zum neunten Mal Vater
Mel Gibson: "Meine Philosophie ist: Ich tweete nicht, ich furze lieber"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?