12.04.12 12:09 Uhr
 10.190
 

Neues Rollenspiel "The Secret World" ist völlig anders als andere MMOs

"World of Warcraft" ist wohl das bekannteste Rollenspiel für den PC. Das Prinzip ist aber auch bei anderen Rollenspielen immer das gleiche: Man sucht sich unter anderem eine Klasse aus und levelt sie hoch.

Mit "The Secret World" erscheint nun ein Rollenspiel, das völlig anders ist: Man spielt nicht in einer fremden, altertümlichen Welt sondern in Settings der Neuzeit wie Ägypten oder London und kann beispielsweise Sturmgewehre als Waffen nutzen.

Auch Klassen und Level im herkömmlichen Sinn wird es in dem Spiel, das am 21. Juni erscheint und bereits jetzt vorbestellbar ist, nicht mehr geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, World of Warcraft, Rollenspiel, Neuerscheinung
Quelle: www.subway.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2012 12:09 Uhr von smokerjoe81
 
+6 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.04.2012 12:36 Uhr von Didatus
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Back to the roots: Zurück zum Ursprung oder was? Das erste 3D Onlinrollenspiel Meridian 59 (Ja, M59 kam noch ein Jahr vor UO raus.) kannte auch keine Level oder Klassen. Es gab mehrere Attribute wovon im Spiel nur noch die Lebenspunkte gesteigert werden konnten. Für die Fähigkeiten gab es mehrere Schulen, die man beliebig erlernen konnte. Man konnte auch alle Schulen lernen, dann aber keine Meistern. Oder man konzentrierte sich auf zwei Schulen und meisterte diese. Mit entsprechenden Göttergeschenken konnte man auch drei Schulen meistern, was aber schwieriger war. M59 war schon cool. Habe dieses ganze Klassensystem und die Level nie wirklich verstanden.
Kommentar ansehen
12.04.2012 13:14 Uhr von 1ns4n3x
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Wird nichts: Guild Wars 2 wird um Welten besser.

Allein wegen Borderlands ist das nichts Neues
Kommentar ansehen
12.04.2012 13:43 Uhr von hellibelli
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
waffen? Man kann Sturmgewehre als Waffe nutzen?!

Also sowas?! Das ist ja ganz neu. Ich benutz´ sowas immer zum Dosen öffnen.
Kommentar ansehen
12.04.2012 15:13 Uhr von Ginseng
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das nicht von Funcom?
Ne danke ohne mich, den Start von AoC hab ich noch nicht vergessen!
Kommentar ansehen
12.04.2012 15:30 Uhr von xDP02
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schreibt: wieder jemand News über die er keine Ahnung hat?

Es gibt nen Haufen anderer MMOs mit anderem Konzept als WoW.

EVE Online
APB Reloaded
HLG:L

zum Beispiel. The Secret World ist eher nen Beispiel wie schlecht ein Spiel im Gegensatz zu den Trailern aussehen kann, auch auf Gametrailern sieht es nicht sonderlich aus, demnach schieb ich diese News mal unter die Sparte Werbung und melde sie.
Kommentar ansehen
12.04.2012 15:48 Uhr von Suzaru
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
DRAWN TOGETHER!!!! "Hast du mal den Koran gelesen, besteht fast nur aus Klopf-Klopf Witzen" :D
Kommentar ansehen
12.04.2012 15:51 Uhr von Shoiin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"The Secret World": Der Name des Spiels passt natürlich gut zu "Settings der Neuzeit wie Ägypten oder London"..
Kommentar ansehen
12.04.2012 15:59 Uhr von xDP02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@angelthevampyr: falsch, die server waren offline und zwar vor mehr als nur einem Jahr.
Da die Rechte an Hellgate allerdings verkauft wurden wurde Hellgate als F2P relaunched (http://www.hellgate-resurrection.de/...)

die Server sind also keineswegs offline ;)
Kommentar ansehen
12.04.2012 16:38 Uhr von Oiseau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte, wieviele so ganz andere, bessere "WoW-Killer" kamen den inzwischen? Und wieviele werden noch von einer ernstzunehmeneden Community gespielt?
Seit Jahren das gleiche, in WoW ist dann für ein paar Wochenn weniger los und dann kommen alle wieder.
Hellgate, LotR, Aion, Warhammer, SWtoR.
Ich hätte nichts gegen eine Alternative aber an WoW ist bisher nunmal kein Spiel ran gekommen. SWtoR schön und gut, hat vielen gefallen, fehlte mir persönlich die Zeit zu und jetzt sind eh alle zurück in Azeroth.
Kommentar ansehen
12.04.2012 17:36 Uhr von xDP02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Oiseau: Aha, und wann genau wurde Hellgate als WoW Killer bezeichnet? Würd mich mal interessieren ^^

Weist du überhaupt was Hellgate ist oder hast dus nur abgeschrieben?
Kommentar ansehen
12.04.2012 18:30 Uhr von Oiseau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xDP02: Hellgate wurde als WoW-Killer bezeichnet weil zum Release (und auch schon in der Betaphase) in WoW aus diesem grund absolut nichts los war, hab das "Problem" selber erlebt weil ich zu diesem zeitpunkt Raidlead war und Schwierigkeiten hatte die Raids mit ordentlichen Spielern vollzubekommen. Und ja, ich habe Hellgate gespielt, zuerst angespielt weil mir die Bugs den Spass genommen haben und dem Spiel dann eine "zweite Chance" gegönnt, hat mich aber wieder nicht überzeugt. Lange her aber ich glaub so ab Weihnachten ´07 hatte es sich dann erledigt und die Lemminge strömten zurück.

Any Questions oder bin ich jetzt dismissed?
Kommentar ansehen
12.04.2012 20:11 Uhr von Hidden92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werds mal antesten sollte ich nen Beta Zugang bekommen.
WoW hab ich getestet und ich finds einfach nur schlecht (ich frage mich warum Leute dafür zahlen), die meisten anderen MMORPGS hab ich spätestens nach ca. 100 - 200 Stunden aufgegeben.
Wir werden sehen. Hoffentlich gibts first-person Ansicht.
BTW: Kostet das Spiel ne Monatliche Gebühr?
Kommentar ansehen
12.04.2012 22:16 Uhr von Djerun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@angelthevampyr: naja nö, so richtig offline sind die nicht, google mal nach hellgate:global
und als mmo kann das durchaus auch durchgehen

die news ist naja und die quelle scheinbar tot
Kommentar ansehen
12.04.2012 22:39 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was bringt es, wenn Spiele anders sind? Nichts. Die sind schnell wieder weg weil die wenigsten etwas anderes wollen.
Kommentar ansehen
13.04.2012 08:44 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wieder ein wow killer .. *gähn* is ja mal was neues ;)

nee im ernst ich denke das einzige spiel welche wow wirklich weh tun kann ist gw2 (die vorverkaufszahlen sind ja echt beindruckend)
Kommentar ansehen
13.04.2012 11:57 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Ginseng: Aye, laut Quelle ist der Käse auch von Funcom. War bei den Anfängen von AoC ebenfalls dabei, hatte nach kurzer Zeit aber schon die Schnauze voll. Das Spiel war es nicht wert, monatlich dafür Geld abzugeben.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?