12.04.12 10:52 Uhr
 145
 

Nokia veröffentlicht erstes Windows Phone mit Near Field Communication

Nokia bringt nun zusammen mit Orange das Nokia Lumia 610 mit NFC-Unterstützung (Near Field Communication) auf den Markt. Es ist das erste Smartphone mit dem Betriebssystem Windows Phone, das NFC-Unterstützung bietet.

Mit der NFC-Unterstützung ist es möglich, drahtlos per Handy wie beispielsweise bei MasterCard oder PayPass zu zahlen.

Die Ausstattung gegenüber dem ursprünglichen Lumia 610 ohne NFC-Unterstützung hat sich nicht geändert. Das Gerät hat weiterhin ein 3,7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln sowie einen Einkern-Prozessor und 256 Megabyte RAM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Nokia, Unterstützung, Windows Phone
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skype und Amazon werden auf dem Windows Phone bald nicht mehr unterstützt
Windows Phone: Microsoft verliert teilweise dramatisch viele Marktanteile
Windows Phone 10: Updates sollen künftig rascher erfolgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skype und Amazon werden auf dem Windows Phone bald nicht mehr unterstützt
Windows Phone: Microsoft verliert teilweise dramatisch viele Marktanteile
Windows Phone 10: Updates sollen künftig rascher erfolgen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?