12.04.12 10:32 Uhr
 221
 

HCI Schiffsfonds V und HCI Schiffsfonds VII: Insolvenz droht

Für die Schiffe, die beide Fonds zusammenhalten, besteht akute Insolvenzgefahr. Schiffsfonds-Anleger müssen um ihre Beteiligung bangen.

Am 30.03.12 erhielten die Anleger der HCI Schiffsfonds V und der HCI Schiffsfonds VII ein Schreiben mit der Information, dass für Fondsschiffe akute Insolvenzgefahr besteht.

Die Bonität der Haftungsübernehmer der MarConsult Schiffahrt (GmbH & Co.) KG, Jan Gerd Bartels und Matthias Dabelstein, ist fraglich. Anleger erwarten Verluste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nittel.co
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gefahr, Insolvenz, Anleger, Bonität
Quelle: www.anwalt24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2012 10:39 Uhr von Flugrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alternative: Kauft Gold, schlaft ruhig!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?