12.04.12 09:27 Uhr
 249
 

"Wenn ich sterbe, dann sterbe ich eben als Frau" - Opa Heinz heißt jetzt Karin

Fast 70 Jahre lang war Heinz (68) ein ganzer Mann - mit allem was "dazu gehört". Obwohl er sich bereits jahrelang als Frau fühlte, sogar als Frau vor die Tür ging, war da immernoch dieses spezielle "Etwas", dass ihn zu einem Mann machte.

Doch nun beginnt er mit 68 Jahren ein neues Leben - als Frau. Die Operation ist gut verlaufen: Zuhause angekommen, realisiert es Karin, wie sie sich nun nennt, und beginnt vor Freude zu weinen. Und ihr Glück möchte sie teilen - teilen mit der Frau, mit der sie 14 Jahre lang verheiratet war - Monika.

Monika erlitt einen Nervenzusammenbruch, als (damals noch) Heinz das erste Mal mit Frauenkleidern vor ihr stand. Doch das ist nun vorbei und sie wollen Freundinnen werden. Karin ist jetzt auf der Suche nach einem Mann und hat über eine Kontaktanzeige bereits Jürgen kennengelernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FuchsPhone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Frau, Penis, Operation, Gefühl
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2012 15:28 Uhr von vorhaengeschloss
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"Opa Heinz heißt jetzt Karin": Also Opa Karin???

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?