12.04.12 08:43 Uhr
 84
 

Fußball/Frankreich: Drittligist im Pokalfinale

Dem französischen Drittligisten US Quevilly ist der ganz große Coup geglückt. Man schlug im Semifinale des französischen Pokals den Erstligisten Stade Rennes mit 2:1 und erreichte das Endspiel.

Stade Rennes ging in der Partie früh durch Julien Feret mit 1:0 in Front. Doch der Außenseiter US Quevilly erzielte in der 64. Minute durch Karim Herouat den Ausgleich. Anthony Laup (90.) sorgte dann mit seinem 2:1 für die Sensation.

Gegner im Endspiel ist Olympique Lyon, das Gazelec Ajaccio mit 4:0 besiegte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Sensation, Drittligist, Pokalfinale
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?