11.04.12 20:24 Uhr
 116
 

Essen: Fünfjähriger Junge angefahren und verletzt

Leichte Verletzungen zog sich ein fünf Jahre alter Junge am gestrigen Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Essen zu.

Dieser war mit seiner Mutter auf dem Gehweg unterwegs. Plötzlich lief er jedoch zwischen den parkenden Wagen hindurch auf die Fahrbahn.

Ein 72 Jahre alter Fahrer eines PKW Ford konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr den Jungen an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Verletzung, Essen, Fahrbahn
Quelle: www.presseportal.de