11.04.12 14:47 Uhr
 106
 

Absatzrekord: BMW mit so vielen verkauften Fahrzeugen wie nie zuvor

Der Münchner Autobauer BMW hat allen Grund zur Freude. So konnte man im abgelaufenen Monat März einen neuen Rekord bei den verkauften Personenwagen aufstellen.

Insgesamt 185.728 Autos der Marken BMW, Mini und Rolls Royce konnten die Münchner im dritten Monat des Jahres verkaufen. Das ist ein neuer Rekord in der gesamten Firmengeschichte. Das entspricht sind zwölf Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

Der bisherige Rekord stammt vom Juni des letzten Jahres. Da konnte man 165.855 verkaufen. Mit dem jetzt erreichten Wert liegt man weit vor den Konkurrenten von Audi und Mercedes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Rekord, BMW, März, Absatz
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Deutlicher Rückgang der Ölpreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2012 15:26 Uhr von beruek
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
BMW ist sich also selbst ein Konkurent??
Kommentar ansehen
11.04.2012 16:04 Uhr von bibip98
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
erhöhen die jetzt auch bei ihren Arbeitnehmern die Gehälter um ... sagen wir mal um 8 %?
Oder ist das wieder ein Grund keine Gehaltserhöhung zu genehmigen? Und AN zu entlassen?
Kommentar ansehen
11.04.2012 18:33 Uhr von bibip98
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
zahlt BMW so viel, dass die gefühlte Inflation jedes Jahr ausgeglichen wird?
Und "bereinigt" BMW keine Arbeitsplätze?
Ein sehr beliebtes Mittel um die Gewinne zu steigern... und die AN in den Burnout zu treiben
Kommentar ansehen
11.04.2012 21:13 Uhr von fraro
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ist: doch kein Wunder, daß BMW so viele Autos verkauft: gefühlt auf mindestens jedem 2. Foto eines PKW-Unfalles ist ein BMW zu sehen. Das reißt Lücken, die wieder aufgefüllt werden müssen (so fern der Fahrer überlebt hat).

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?