11.04.12 14:34 Uhr
 277
 

Update: Zweite Tsunamiwarnung nach erneutem Erdbeben

Nach dem Beben der Stärke 8,7 (ShortNews berichtete) gab es nun ein zweites Erdbeben in der Nähe Sumatra mit 8,1.

Aufgrund dessen wurde eine weitere Tsunamiwarnung, die für den gesamten Indischen Ozean gilt, ausgerufen.

TUI, ein Reiseveranstalter prüft, ob Mitarbeiter oder auch Kunden derzeit betroffen sind. "Der Krisenstab ist sofort alarmiert worden, wir sind in ständigem Kontakt mit unseren Leitern im Zielgebiet. Die Botschaft ist aber schon jetzt: Die Alarmsysteme funktionieren", so eine TUI-Sprecherin


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Reise, Erdbeben, Tsunamiwarnung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?