11.04.12 14:11 Uhr
 3.344
 

"Fuck the diet"-Werbespot von "Du Darfst" wird kritisiert: "Heuchlerischer Mist"

Unilever hat sein Produkt "Du Darfst" mit einem provokanten Werbespot namens "Fuck the diet" beworben.

Nun erfährt dieser Clip heftige Kritik, denn der Spot gegen den Abnehmwahn sei in erster Linie "heuchlerischer Mist". Unilever verdiene schließlich sein Geld mit kalorienarmer Nahrung, mit der man sein Gewicht halten solle.

In der Werbebranche wird zudem darüber diskutiert, ob die niveaulose Sprache in dem Spot nicht eher kontraproduktiv sei und die Marke "Du Darfst" beschädige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kritik, Gewicht, Werbespot, Nahrung, Abnehmen, Mist
Quelle: www.lead-digital.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2012 14:26 Uhr von spencinator78
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
Als: ich den Spot das erste mal sah dachte ich ich höre nicht richtig, aber die haben tatsächlich Fuc** da reingebracht. Ich denke das wirft ein schlechtes Licht auf das Produkt weil diese Gossensprache nicht zur Marke passt ^^
Kommentar ansehen
11.04.2012 15:18 Uhr von Alice_undergrounD
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
lol "du darfst" xD: das zeug is einfach doppelt so teuer, und die hälfte is drin xD

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
11.04.2012 15:26 Uhr von Muu
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
lol: fuck the werbe spot wem juckst...
Kommentar ansehen
11.04.2012 15:59 Uhr von sicness66
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Hauptsache Englisch: Damit es wieder so schön modern klingt. Oder hatten die Werbeplaner wieder keine Eier in der Hose um zu sagen "Fick die Diät" ??? Ganz groß...
Kommentar ansehen
11.04.2012 16:14 Uhr von EvilMoe523
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ach kommt schon seit doch mal nicht so negativ drauf, nur weil sich mal Jemand traut mit der Zeit zu gehen.

In jeder Werbekampagne bzw- bei jedem Produkt muss man sich eben Gedanken machen, mit verschiedenen Werbemitteln auch die unterschiedlichsten Klientels an Kunden anzusprechen.

Hier werden es Omis oder Eltern halt nicht unbedingt kapieren, aber die jüngere Generation schon. "Gossensprache" mag ja sein, aber unter Freunden spricht man halt auch hin und wieder mal aus Spaß so und wenn es nur als Parodie gemeint ist und nicht wirklich das geistige Niveau wieder spiegelt.

Die Aussage dahinter finde ich jetzt eigentlich nicht heuchlerisch... ich sehe da einen großen Unterschied zwischen kalorienarmer Ernährung, sprich etwas auf seine Gesundheit und Form zu achten und dem angesprochenen Abnehmwahn, grade heute von jungen Leuten die sich gerne mal von den Bohnenstangen aus GNTM beeindrucken lassen und auch lieber auf Stelzen statt auf Beinen laufen wollen.

Ziel erreicht.. die Leute gucken hin, die Leute reden drüber und "Du darfst" ist erstmal in aller Munde...

Und da tun hier einige so, als wären sie die besseren Marketing-Experten ^^
Kommentar ansehen
11.04.2012 16:37 Uhr von Grool
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
nein: das ist wirklich nur ganz grosser heuchlerischer manipulativer mist wofür sollte man dazu marketing oder PR studieren müssen???da ist nix cleveres nix intelligentes garnix dahinter das ist einfach nur ausnahmslos wiederwärtig da es wirklich dummen menschen das geld aus der tasche zieht mit vorgegaukelter qualität und nicht vorhandener quantität
dann noch einen achso vertrauenswürdigen waschlappenpromi dazustellen und BÄM läuft der hase
wenn soviele menschen hinter diese fassade blicken können WAS ZUM TEUFEL soll daran noch als positiv auszulegen sein??? oO
Kommentar ansehen
11.04.2012 17:07 Uhr von kreuzassdunase
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
lold @ muu: den akkusativ juckt es schon xd

[ nachträglich editiert von kreuzassdunase ]
Kommentar ansehen
11.04.2012 17:23 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
super provozierende Werbung, die ein wütendes Medienecho nach sich zieht, hat ihren Zweck voll und ganz erfüllt.
Kommentar ansehen
11.04.2012 18:22 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ mort76: ganz genau, getreu dem motto "es gibt keine schlechte PR"
Kommentar ansehen
11.04.2012 21:47 Uhr von neminem
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die werbung: ist sowas von eklig mit klischees durchzogen.... die arschbombe in den pool, rote lippen, happy partyfotos, herzhafte bisse, aufgestylte küche, noch aufgestyltere menschen und am aufgestyltesten belegte brötchen, action-extrem-fun-sport, jugendliche crazyness im abendrot, küsse, fu**-wort, gitarrenriffs... oh yeah xD

das ist so billig und es funktioniert immernoch/trotzdem/genau deswegen....

ich kann jedem nur walulis sieht fern und den film 99 franc bzw. 39,90 empfehlen ;-)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?