11.04.12 13:35 Uhr
 254
 

"Beverly Hills, 90210"-Biest Shannon Doherty: Gewissensbisse wegen Zickengetue

Die Schauspielerin Shannen Doherty ("Beverly Hills, 90210" und "Charmed - Zauberhafte Hexen") hat den Ruf ein Biest zu sein und auch sonst ließ sie wenig in ihrem Leben aus.

Wegen dieses wilden Lebens hat sie nun offenbar Gewissensbisse: "Meine Eltern haben mich eigentlich besser erzogen, als ich mich in der Öffentlichkeit dargestellt habe, und ich bereue, ihnen jemals wehgetan zu haben", so die 40-Jährige.

Inzwischen bereut sie ihr Divenverhalten, mit dem sie sich einige Chancen verbaut habe. Nächste Woche startet im US-Fernsehen ihre Reality-Show "Shannen Says".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verhalten, Erziehung, Diva, Reue, Zicke, Shannen Doherty
Quelle: www.gala.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versicherungsstreit: Krebskranke Shannen Doherty bekommt wohl Millionen
Ex-Manager behauptet, krebskranke Shannen Doherty übertreibe ihren Zustand
Laut Shannen Doherty konnte ihr Hund ihren Krebs vor der Diagnose erkennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versicherungsstreit: Krebskranke Shannen Doherty bekommt wohl Millionen
Ex-Manager behauptet, krebskranke Shannen Doherty übertreibe ihren Zustand
Laut Shannen Doherty konnte ihr Hund ihren Krebs vor der Diagnose erkennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?