11.04.12 11:14 Uhr
 326
 

Sci-Fi-Autor Arthur C. Clarke sagte bereits im Jahre 1974 das Internet voraus

Der bekannte Science-Fiction-Schriftsteller Arthur C. Clarke wusste anscheinend schon vor 38 Jahren bestens über das Internet von heute Bescheid.

Im einem Interview, das im Jahre 1974 aufgezeichnet wurde, redete Clarke bereits davon, dass im Jahr 2001 viele Haushalte mit einem Computer ausgestattet sein werden, mit dem man Zugriff auf Informationen des täglichen Lebens haben wird.

Darüber hinaus prophezeite Arthur C. Clarke, dass man durch die raschen technischen Entwicklungen in der Lage sein wird, berufliche Tätigkeiten von jedem beliebigen Punkt der Erde aus ausführen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Autor, Science-Fiction, Voraussage
Quelle: www.rebelgamer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2012 11:31 Uhr von artefaktum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vannevar Bush hat das Grundkonzept des Internets schon 1945 vorausgedacht:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
03.05.2012 23:08 Uhr von Frekos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: Wireless gab es schon in den 70er..google it

[ nachträglich editiert von Frekos ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?