11.04.12 06:05 Uhr
 1.407
 

"Coco": Nach "Thong Thursdays" und "Wet-Wednesday" kommt nun die XXL-Busenshow

Coco (33) ist die Ehefrau des Rappers Ice-T (54), gilt als "Po-Wunder" und taucht immer wieder mit verrückten Aktionen in den Schlagzeilen auf.

Nach "Thong Thursdays" und "Wet-Wednesday", an denen sie bereits - nicht unbedingt jugendfreie - Fotos präsentierte, hat sie nun eine neue Show aufgestellt.

Jeden Dienstag präsentiert sie nun den "Titty Tuesday". Was dabei im Vordergrund steht? Der Titel verrät es bereits.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FuchsPhone
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Twitter, Busen, Coco
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2012 07:45 Uhr von zorndyuke
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
interessant: Wär diese Neuigkeit von Crushial würde ich das zweite mal einen guten Post sehen.. aber diesmal kommt sowas von einer anderen Person.

Diesmal wurde wirklich eine geile Sau gepostet mit einer Brustgröße die mir zusagt, somit ein Danke für die Info.

Dienstag - Titty Tuesday
Mittwoch - Wet-Wednesday
Donnerstag - Dönerstag ( Döner 2.20€ statt 2.80€ )
Freitag - Dönerstag 2 ( Döner 2€ statt 3€ [ bessere Quali im Geschmack als bei dem anderen Dönerladen ] )

Somit sind nur noch paar Tage zu füllen^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?