10.04.12 23:33 Uhr
 411
 

Berliner Schloss-Box weiterhin mit grandiosen Besucher-Zahlen (Update)

Die Berliner Humboldt-Box ist weiterhin ein echter Besucher-Magnet. Bis zum heutigen Tage besuchten rund 250.000 Besucher das Informationszentrum am Berliner Schlossplatz.

Vor allem an den Feiertagen sei mit 2.000 Besuchern täglich das Interesse sehr groß. In den Osterferien besuchten wochentags rund 1.000 Besucher täglich das Informationszentrum.

In der Humboldt-Box wird seit Mitte 2011 ein Modell des Schlosses ausgestellt, welches für 590 Millionen Euro wiederaufgebaut werden soll. Die Berliner Schloss-Box soll nach dem Wiederaufbau ein Museums- und Veranstaltungszentrum werden (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Update, Besucher, Box, Schloss, Zahlen, Berliner Schloss
Quelle: www.monopol-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2012 11:36 Uhr von Biovital22
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für so einen Mist: haben sie 590 Millionen über aber für Schulen, Sicherheit, Langzeitarbeitslose und ALG II Bezieher da haben se nix.

Die nächsten Wahlen kommen bestimmt, die etablierten Parteien brauchen sich nicht zu wundern wenn die eines Tages keiner mehr Wählt.

Allein der Umgang in der Öffentlchkeit mit der Piratenpartei ist ähnlich schlimm wie seinerzeit mit den Grünen.

Im unserem hoch gelobten Öffentlich Rechtlichen wurden sie bei Bonner Runden behandlet wie der letzte Dreck, ich kann mich noch sehr gut daran erinnern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?