10.04.12 21:06 Uhr
 331
 

Eishockey: Eisbären-Berlin-Stürmer Andre Rankel wird zehn Spiele gesperrt

Die Eisbären Berlin müssen auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung auf ihren Angreifer Andre Rankel verzichten.

Gegen die Straubing Tigers checkte er einen Gegner gegen den Kopf. Die DEL zog ihn, da er Wiederholungstäter ist, wegen dieses Vergehens für zehn Spiele aus dem Verkehr.

Des Weiteren wurde gegen Rankel eine Geldbuße von 3.000 Euro verhängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Sperre, Stürmer, Eisbären Berlin, Geldbuße
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?