10.04.12 15:09 Uhr
 226
 

Hannover: Schwarzfahrerin beißt Polizisten

Am Samstag wurde eine alkoholisierte Frau am Hauptbahnhof Hannover von der Polizei festgenommen, da sie trotz Verbotes während der Fahrt im Metronom Alkohol konsumiert hatte und den Zug nicht verlassen wollte.

Die Polizei stellte fest, dass die 27-jährige Frau wegen Schwarzfahrens gesucht wurde. Als die Beamten die Schwarzfahrerin festnehmen wollten, wehrte sie sich und zerkratze einem Polizisten das Gesicht und biss ihn in seinen Arm.

Nun bekommt die Frau eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und Widerstand. Auch muss sie für 16 Tage in Haft genommen werden, da sie die Geldstrafe von 160,00 Euro nicht bezahlen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Polizist, Hannover, Arm, Biss
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsterrorismus? Fake-Flüchtling und BW-Soldat bezog sogar Sozialhilfe
"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert
Dortmund: Partei "Die Rechte" mit Slogan "Wir hängen nicht nur Plakate"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2012 16:00 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der gleiche Vorfall in USA hätte zur Folge, dass der Cop seine Waffe zieht und aus die Maus.
Kommentar ansehen
11.04.2012 01:14 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@KillingTO Lese meinen Beitrag nochmals und versuche ihn zu verstehen.

Der amerikanische Polizist würde nicht, wie du, die Faust benützen, sondern seinen Colt. Diese Aussage lässt doch keinen Schluss zu, dass ich das Verhalten der Frau akzeptiere.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EuGH-Urteil: Streaming von Serien und Filmen auf dubiosen Seiten illegal
Rechtsterrorismus? Fake-Flüchtling und BW-Soldat bezog sogar Sozialhilfe
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?