10.04.12 15:07 Uhr
 812
 

Simbabwe: Diktator Robert Mugabe (88) liegt angeblich im Sterben

Medienberichten zufolge, liegt Simbabwes Diktator Robert Mugabe derzeit in einer Klinik in Singapur. Der 88-Jährige würde an Krebs leiden und im Sterben liegen. Mugabe soll sogar schon unterschrieben haben, dass er bereit ist, die Macht aus den Händen zu geben.

Auch Gerüchte um einen möglichen Nachfolger gibt es bereits. Sollte Mugabe tatsächlich sterben, wird Emmerson Mnangagwa als potenzielles Staatsoberhaupt genannt - er ist aktuell Simbabwes Verteidigungsminister.

Robert Mugabe hielt sich am letzten Wochenende in Singapur auf, weil er dort seiner Tochter Bona einen Besuch abstatten wollte. Stattdessen landete er in der Klinik, er soll demnach an Prostata-Krebs erkrankt sein. Die Berichte über Mugabes Todeskampf wurden von offizieller Seite nicht bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tod, Regierung, Diktator, Sterben, Simbabwe, Robert Mugabe
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2012 15:29 Uhr von bibip98
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
ich schäme mich aber muss trotzdem sagen: hoffentlich kratzt er bald ab!
Kommentar ansehen
10.04.2012 15:45 Uhr von architeutes
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Und der neue: ist Verteidigungsminister , sprich er hat das Militär auf seiner
Seite , und alles bleibt beim alten.
Kommentar ansehen
10.04.2012 15:58 Uhr von Edelbert88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oooohhh wie schade...not.

Wird auch langsam Zeit, nur leider hat sich dieser Tsvangirai ja kaufen lassen und duldet die Ausbeutung und Schändung durch das Mugabe Regime, nur um selbst etwas Macht haben zu können.
Kommentar ansehen
10.04.2012 17:01 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Nachricht ! Bei dem Foto beginne noch ich an Zombis zu glauben..


Muuhahaha..

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
10.04.2012 18:02 Uhr von Neapolitaner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist auch: irgendwie komisch oder ? Wenn Despoten nicht gelyncht werden erreichen sie immer ein biblisches Alter.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?