10.04.12 14:45 Uhr
 243
 

Glauchau: Drei Teenager für Serie von Hakenkreuz-Schmierereien verantwortlich

Die Polizei konnte drei Teenager als Urheber von mehreren Hakenkreuz-Schmierereien im sächsischen Glauchau ermitteln. Dabei handelt es sich um ein 16-jähriges Mädchen und einen gleichaltrigen Jungen aus Glauchau, sowie einen 18-jährigen Jugendlichen aus Thüringen.

Die Staatsanwaltschaft hat nun Anklage gegen die drei Jugendlichen wegen Sachbeschädigung und Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen erhoben. Gegen drei weitere Jugendliche, einer von ihnen ist 13 Jahre alt, wird noch ermittelt.

Im Januar dieses Jahres waren in Glauchau zahlreiche Symbole des NS-Regimes, wie Hakenkreuze, SS-Runen und andere Schriftzüge, aufgetaucht. Dabei sollen die beiden Jungen gesprüht haben, während das Mädchen Schmiere stand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Teenager, Hakenkreuz, Regime, Symbol, Schmiererei
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2012 15:37 Uhr von ArrowTiger
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Passiert eh nix! Dank der Kuscheljustiz in Deutschland dürfen die drei sich einer geringen Strafe von wenigen Sozialstunden sicher sein - wenn überhaupt. Schwere Kindheit und so...

Warum wird mal wieder die Nationalität verschleiert und keine Namen genannt? Die drei heißen sicher Dennis, Marvin und Chantal...

Und ja: Ironie findet sich hier sicherlich auch... 8-)
Kommentar ansehen
10.04.2012 16:20 Uhr von iarutruk
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich als Richter würde diese jungen Idioten dazu verurteilen, dass sie alle Schmierereien entfernen müssten, aber dergestalt, dass es in den letzten Zustand der besprühten Wände kommt. Reinigungen ziehen doch Flecken nach sich, dass die gereinigte Fläche sich von der anderen Fläche abhebt. Das zieht doch eine Aktion nach sich, dass die umgebende Fläche der gereinigten genauso aussehen muss.

Guten Morgen liebe Eltern, denn da kommt für euch einiges zu, das ihr bezahlen müsst. Kinder richtig erzogen, habt ihr einfach keine Probleme.
Kommentar ansehen
10.04.2012 18:04 Uhr von Neapolitaner
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ArrowTiger: Du bekommst aber schon noch mit dass es sich bei dem Fall um Vandalismus handelt, während die Fälle die du versuchst zu parodieren sich um Raub und Totschlag hadeln ?
Kommentar ansehen
10.04.2012 19:00 Uhr von ArrowTiger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Neapolitaner: -- "Du bekommst aber schon noch mit dass es sich bei dem Fall um Vandalismus handelt, während die Fälle die du versuchst zu parodieren sich um Raub und Totschlag hadeln ?"

Und du bist eine Spaßbremse!

Wobei sich die rechte Szene ja durchaus gerne mit den von dir genannten Straftaten "schmückt"...
Kommentar ansehen
11.04.2012 01:20 Uhr von iarutruk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ArrowTiger du blödsinniger, nichtsdenkender Vollpfosten. Lasse mal endlich die Anspielung bei Straftaten deine Kommentare, dass es sich um Ausländer handelt. Weder steht da ein Hinweis in der Nea noch in der Quelle.
Kommentar ansehen
11.04.2012 10:19 Uhr von ArrowTiger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: -- "... du blödsinniger, nichtsdenkender Vollpfosten."

Jemand, der meinen Beitrag offenbar weder lesen noch interpretieren kann, nennt mich also Vollpfosten! *lach*

Na denn...
Kommentar ansehen
11.04.2012 19:58 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ArroTiger das sind die Worte von dir --- Warum wird mal wieder die Nationalität verschleiert und keine Namen genannt? ----, dass ich dich Vollpfosten genannt habe.
Kommentar ansehen
12.04.2012 10:28 Uhr von ArrowTiger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk: -- "das sind die Worte von dir"

Ich zitiere gerne nochmals meinen Zusatz: "Und ja: Ironie findet sich hier sicherlich auch..."

Ich persiflierte die auf SN bei solchen Themen gängigen Kommentare der "üblichen Verdächtigen", wenn es um Straftaten von Leuten mit "südländischem" Hintergrund geht.

Jetzt klar?

Mir persönlich ist es völlig egal, welchen kulturellen Hintergrund ein Straftäter hat...

[ nachträglich editiert von ArrowTiger ]
Kommentar ansehen
12.04.2012 12:04 Uhr von ArrowTiger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk - Ergänzung: So was meine ich z.B.: http://www.shortnews.de/...

Gleich der erste Beitrag von Neo...

m(

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?