10.04.12 13:44 Uhr
 84
 

Konkurrenz für Rihanna: Bobbi Kristina will eigene Mutter Whitney Houston in Biopic spielen

Über die verstorbene Sängerin Whitney Houston ist ein Biopic-Film geplant, in dem ihr Leben für das Kino verfilmt werden soll.

Nun meldete sich ihre Tochter Bobbi Kristina zu dem Thema und äußerte den Wunsch, ihre Mutter darin spielen zu wollen.

Einem Insider zufolge sagte Bobbi Kristina, sie wäre perfekt, denn schließlich kenne niemand Whitney besser als sie. Konkurrenz hat sie indessen bereits durch Sängerin Rihanna, die ebenfalls Interesse bekundet hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Tochter, Konkurrenz, Rihanna, Whitney Houston, Biopic
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?