10.04.12 11:23 Uhr
 340
 

Einführung der Ampel: Bis 1922 gab es im deutschen Verkehr kein Rotlicht

Die allererste Verkehrsampel hierzulande wurde 1922 in der Hansestadt Hamburg installiert. In der deutschen Hauptstadt sah man das erste Rotlicht an einer Ampel im Berliner Verkehr erst 1924 am vielbefahrenen Potsdamer Platz. Dabei heißt die Ampel im Behördendeutsch Lichtsignalanlage.

Nicht irgendwer darf eine Ampel im öffentlichen Straßenland aufstellen, sondern nur die Behörde, die auch für den Betrieb der jeweiligen Straße zuständig ist. Daher werden viele Ampeln von den Gemeinden betrieben. Obwohl dies in Eigenregie erfolgt, sind die Kommunen an Bundesrecht gebunden.

In § 37 StVO ist der Betrieb von Ampelanlagen geregelt. Der schon in der früheren DDR eingesetzte "Grüne Pfeil" wurde 1994 im gesamten Bundesgebiet eingeführt. Die modernen Ampeln werden zentral gelenkt. Kommt es dabei zu schweren Fehlern kann dies unter Umständen eine Amtshaftung auslösen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vivan
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Verkehr, Einführung, Ampel, Rotlicht
Quelle: www.verteidiger-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2012 11:23 Uhr von vivan
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Leider ist der Artikel sehr lang und man kann nicht alles in den 3 Passagen unterbringen. Warum kann man nicht mehr schreiben?
Kommentar ansehen
10.04.2012 11:26 Uhr von NoPq
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor: Weil die Seite "shortnews" heißt und nicht "long&selber-umformuliert-News".

Nicht übel nehmen.. bei interessanten News wird jeder auf die Quelle klicken, um mehr zu erfahren. So ist, in meinen Augen, das Prinzip von Shortnews ;)

Edit:Okay, anhand der Anzahl deiner verfassten News:
><)))))°>

;-)

[ nachträglich editiert von NoPq ]
Kommentar ansehen
10.04.2012 21:06 Uhr von Blutfaust2010
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist keine News.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?