10.04.12 08:31 Uhr
 7.672
 

Der große Busen von Jennifer Love Hewitt musste digital reduziert werden

Schauspielerin Jenniver Love Hewitt (33) spielt in der neuen Serie "The Client List" mit. Diesbezüglich ließ sie sich bereits halbnackt auf einem übergroßen Banner in Los Angeles abbilden (ShortNews berichtete).

Für Amerika ist Jennifer Love Hewitts Oberweite aber anscheinend viel zu heftig, denn die "Entertainment Weekly" reduzierte ihre Oberweite künstlich am PC.

Die Doppel-D-Oberweite wich für einen Zeitungsartikel einem Busen, der ungefähr einer Hand voll entspricht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Busen, Plakat, Größe, Reduzierung, Jennifer Love Hewitt
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2012 09:19 Uhr von Kimera
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Und Ihr Busen ist sogar natürlich Doppel D. Leider haben wir die Zwillinge noch nie unverdeckt zu sehen bekommen.

Ich rubbel mir aber auch so einen :)
Kommentar ansehen
10.04.2012 09:41 Uhr von Delios
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Kimera: Die Google Bilder-Suche dürfte dir unter den entsprechenden Suchbegriffen sicherlich weiterhelfen in deiner "Not" ._0
Kommentar ansehen
10.04.2012 10:13 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was Hat die so dicke Eumel ? lol
Hab ich ja noch gar net so mitbekommen :)
Kommentar ansehen
10.04.2012 10:59 Uhr von Perisecor
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Crushial: "Für das prüde Amerika ist Jennifer Love Hewitts Oberweite aber anscheinend viel zu heftig,..."

Bestimmt. Und ausgerechnet im ach so prüden Amerika hängen die unbearbeiteten Banner gut sichtbar.



´delicate´ mit "prüde" zu übersetzen erfordert außerdem ziemlich spezielle Englischkenntnisse - vielleicht solltest du dich also besser wieder auf deutsche Quellen beschränken.
Kommentar ansehen
10.04.2012 11:00 Uhr von bibip98
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und von wem stammt diese "News" ? :-)
Kommentar ansehen
10.04.2012 11:13 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bibip: oben steht doch die Quelle ^^
Kommentar ansehen
10.04.2012 16:33 Uhr von Seriouz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dein Hirn: ist auch schon voller Chips oder?
Arbeitest du bei RTL und versuchst uns alle noch zu verblöden?!
Kommentar ansehen
10.04.2012 20:33 Uhr von bibip98
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bibabuzzelmann: Du hast mich etwas flach verstanden.
Es war zynisch gemeint: Oder anders: "Und wer liefert schon solche hochinteressanten Tittennews ein!"

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?