09.04.12 17:17 Uhr
 522
 

Zum 100. Jahrestag - 200.000 Dokumente der Titanic auf Website veröffentlicht

In knapp einer Woche jährt sich das Unglück der Titanic zum 100. Mal. Nun hat eine Website 200.000 Dokumente veröffentlicht, die bis Ende Mai kostenlos einsehbar sind.

Unter anderem kann man hier die Passagierliste der Titanic sehen und das Testament von Kapitän Edward Smith. Von mehr als 300 gefundenen Leichen, die nach dem Untergang im Meer trieben, kann man die Todesursachen nachlesen.

Ebenso ist die Passagierliste der Carpathia einsehbar. Das Schiff eilte nach dem Unglück zur Unglücksstelle und nahm alle 700 Überlebenden auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liste, Website, Passagier, Titanic, Jahrestag
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2012 17:17 Uhr von spencinator78
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In der Originalquelle ist der Link zu dieser Seite zu finden. An und für sich sehr interessant. .....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Rostock: Gleichstellungsbeauftragte findet Bikinis sexistisch und rassistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?