09.04.12 11:37 Uhr
 333
 

Fußball/Eintracht Frankfurt: Erster Bundestag-Fanclub gegründet

Der Fußballverein Eintracht Frankfurt hat seinen ersten Fanclub im Bundestag - eine Koalition der ganz besonderen Art für den ersten Fanclub in Bundestag.

Der Grünen-Abgeordnete Omid Nouripour ist Gründer und Vorsitzender des Fanclubs "bundesAdler". Weitere Mitglieder sind Ex-Verteidigungsminister Franz-Josef Jung (CDU) und auch Brigitte Zypries (SPD)

Auch andere Politiker bekennen sich zu ihrem Lieblingsverein wie etwa Peer Steinbrück (Borussia Mönchengladbach) oder Jürgen Trittin (Werder Bremen).


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundestag, Eintracht Frankfurt, Fanclub
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?