09.04.12 09:54 Uhr
 106
 

Mali: Präsident tritt offiziell zurück - Malis Norden nun Tuareg-Land

Amadou Toumani Touré, im März entmachteter Präsident von Mali, ist nun auch offiziell von seinem Amt zurückgetreten, wie die Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft berichtet. Auch der Stabschef des malischen Parlamentspräsidenten bestätigte die Nachricht.

Am 22. März dieses Jahres hatten die Putschisten die Macht in der malischen Hauptstadt Bamako übernommen. Dies begründeten sie damit, dass der Präsident nicht hart genug gegen die Tuareg-Rebellion im Norden Malis vorgehen würde.

Die Tuareg hatten nach dem Putsch gemeinsam mit Islamisten einen großen Teil des Nordens Malis unter ihre Kontrolle gebracht. Am vergangenen Freitag dann hatten die Tuareg-Rebellen dann die "Unabhängigkeit des Nordens" ausgerufen. Das Land soll den Namen Azawad erhalten, das "Land der Nomaden".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Land, Mali, Norden, Tuareg
Quelle: www.tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2012 12:27 Uhr von architeutes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und nächste Woche: überwerfen sich die Tuareg mit ihren Verbündeten Islamisten
und das Theater geht von vorne los.
Irgendwann ist keiner mehr übrig , und es herscht Frieden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?