09.04.12 09:26 Uhr
 16.734
 

So hat er sich verändert: Michael "Bully" Herbig im Zehn-Jahres-Vergleich

Michael "Bully" Herbig (44) ist seit vielen Jahren im deutschen Showgeschäft. Seine ersten TV-Auftritte hatte er Ende der 90er Jahre in der "Bullyparade". Seither ist viel passiert. Er spielte unter anderem auch in dem deutschen Blockbuster "Der Schuh des Manitu" mit.

Eine bekannte Promiseite führte nun einen optischen Vergleich zu früheren Zeiten durch. Darauf sieht man deutlich, dass "Bullys" Äußeres sich im Laufe der Zeit verändert hat.

Er hat sich zwar super gehalten, doch beispielsweise hat er keinen jugendlichen Look mehr. Stattdessen sieht er mit seinen mittlerweile kurzen Haaren wie ein echter Mann aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Vergleich, Veränderung, Bully, Michael Herbig
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2012 09:43 Uhr von FrankaFra
 
+58 | -11
 
ANZEIGEN
Gemeldet: weil das hier nicht diese Promifreakseite ist, wo man alles durch eine Meinungsbrille sieht.

"Er hat sich zwar super gehalten, doch beispielsweise hat er keinen jugendlichen Look mehr. Stattdessen sieht er mit seinen mittlerweile kurzen Haaren wie ein echter Mann aus."

Cool! Not!

Hab ich auch nur gemeldet, weil die Quelle scheisse ist. Was für eine Billigseite soll denn das bitte sein?

[ nachträglich editiert von FrankaFra ]
Kommentar ansehen
09.04.2012 09:52 Uhr von grandmasterchef
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Oh man, 10 Jahre zu spät: Seit dem er Filme dreht, hat er nicht mehr die Bully-Frisur von selbiger Show. Unglaublich... Recherche gleich Null. Da schmückt jmd Meinungen zu Artikeln. In jeder Tageszeitung würde man so Typen rausschmeissen.
Kommentar ansehen
09.04.2012 10:56 Uhr von sagnet23
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor: "Stattdessen sieht er mit seinen mittlerweile kurzen Haaren wie ein echter Mann aus."
Nimm dir ein Beispiel an Bully und werd endlich auch ein Mann
Kommentar ansehen
09.04.2012 11:48 Uhr von barkaysn
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
crushial: gibt es eigentlich auch lesenswerte news von crushial oder ist das gezielte zeitverschwendung?
Kommentar ansehen
09.04.2012 12:58 Uhr von tino02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ne ne ne keine unterlaufenen Augen vom Saufen, keine Koksnase und Geld für den Frisör hat er auch noch. Das geht ja mal garnicht.

*ironie off*
Kommentar ansehen
09.04.2012 13:07 Uhr von SchluckenoderSpucken
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ich würd: alles dafür bezahlen, wenn ich die Adresse von Crushial kriege!
Kommentar ansehen
09.04.2012 13:09 Uhr von Engel1982
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Chorkrin: Ich hasse die Seite Promidingsda wie viele andere User hier bei SN auch. Aber ich denke das die Beschreibung "bekannt" sehr gut passt wenn man in DE auf Platz 334 ist und monatlich 4,6Mio Besucher hat.
Wer mehr Wissen möchte http://urlpulse.de/... natürlich könnt ihr auch andere Seiten Anzeigen lassen.

ShortNews z.b. Platz 216 mit 6,8Mio Besucher/Monat Geschätzter Wert € 2,81Mio
Kommentar ansehen
09.04.2012 13:17 Uhr von RegenCoE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@News: Erstens ist es keine News - dass wir älter werden und uns im Laufe der Zeit verändern ist relativ lange schon bekannt. Und dann sind die Fakten der News auch noch falsch.

Seine ersten TV Auftritte hatte Bully in der Show "Der Langemann" in TV München - das war deutlich VOR der Bullyparaden-Zeit. Viele Witze aus der Bullyparade kamen sogar direkt von seiner Langemann Zeit und wer ihn damals schon gesehen hatte, hat sie auch alle wieder erkannt.

Damals spielte übrigens auch Christian Tramitz mit ihm bei TV München in der Show Isar 3, die vor der Bullyparade lief und auf einer Radio-Show aufbaute, in der Bully und Christian mitspielten.
Kommentar ansehen
09.04.2012 13:31 Uhr von Meamy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bully: ist super, aber die News hier ist ein Witz! :D
Kommentar ansehen
09.04.2012 14:49 Uhr von grandmasterchef
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das die 10 Jahre jetzt im Titel sind, ist aber neu: ?? Da hab ich ja genau richtig gelegen mit der Zeit.

Aber so ist der Titel komisch: "Vorher-Nachher-Vergleich beweist: Michael "Bully" Herbig im Zehn-Jahres-Vergleich"

Ein Vorher Nachher Vergleich beweißt einen 10 Jahres Vergleich?! :D WTF?! Entw beweisst es, dass er gealtert oder nicht. ^^
Kommentar ansehen
09.04.2012 15:51 Uhr von mike19
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und jetzt? Jeder wird älter, auch Crushial. Nur leider wird Crushial geistig nicht reifer.
Kommentar ansehen
09.04.2012 16:33 Uhr von Gorxas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und was soll die News nun laut dem Titel beweisen? Dass Bully älter werden kann? Hallo? Gehts noch?!
Kommentar ansehen
09.04.2012 16:39 Uhr von TeleMaster
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
---
Eine bekannte Promiseite
---

Bei allem Respekt, aber bekannt ist die angesprochene "Promiseite" mitnichten. Und das weiß der Autor auch, denn ansonsten würde er so etwas nicht schreiben. Wirkt nämlich wie ein Hilferuf. Einige hundert Leute kennen die Seite lediglich durch SSN - dies heißt aber nicht, dass die Seite beliebt oder gut besucht ist - und das war es auch schon wieder.
Kommentar ansehen
09.04.2012 17:17 Uhr von kirkpatrik
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und: ich Depp lese mir das auch noch durch...

Zeitverschwendung.
Kommentar ansehen
09.04.2012 17:39 Uhr von DeathKinimod
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verändert??? Komischerweise kommen in letzterzeit immerwieder meldungen wie sehr sich doch leute mit der zeit verändert haben. Leute rafft es endlich das ist halt so im leben das sich alles verändert, währe ja schlimm wenn es nicht so ist.
Kommentar ansehen
09.04.2012 18:16 Uhr von cyberfrog77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ crushial: Danke. Minus. Auf Wiedersehen.

P.S.: Bitte geh mit etwas giftigen auf der Autobahn spielen Crushial!!!!!!!
Kommentar ansehen
09.04.2012 20:27 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SchluckenoderSpucken: >Ich würd alles dafür bezahlen, wenn ich die Adresse von Crushial kriege!<

Und dann?
Würdest Du dann das Recht auf freie Meinungsäusserung einschränken und zudem noch eine Körperverletzung begehen wollen?
Kommentar ansehen
09.04.2012 20:29 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder hat crushial etliche Shorties verdient. Geht mit solchen Meldungen doch immer wieder verlässlich gut.
:-)

Was der gute Pottschalk doch damit losgetreten hat.
Die Pfiffigen haben gesehen, dass sich damit gut verdienen lässt und machen es nach. Eigentlich hätte man das ja schon am Angebot der YellowPress Blätter am Kiosk sehen können, aber Pottschalk hat es auch hier auf SN nochmal deutlich gemacht.

[ nachträglich editiert von Schwertträger ]
Kommentar ansehen
10.04.2012 14:25 Uhr von sandra89
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachbirnen: Viele SN User spinnen.
Aufregen aber trotzdem auf News klicken. Solange ihr Crushial Shorties schenkt macht er weider. Titten news nicht mehr anklicken und das Problem ist gelöst.
Kommentar ansehen
10.04.2012 18:09 Uhr von mike19
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sandra: Im Grunde hast du ja Recht. Nur leider ist es genauso wie bei der BILD. Keiner liest sie, aber jeder weiß, was drin steht ^^
Kommentar ansehen
10.04.2012 22:02 Uhr von Schreiraupe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wir ja alle wissen spielte Bully in der Schuh des Manitu MIT...das klingt als hätte er eine kleine Nebnrolle ergattern können. Dabei war er nichts geringeres als der Regisseur...Mega-ultra schlechte News!

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?