09.04.12 09:14 Uhr
 10.825
 

Sollte man nicht verwechseln: Diese Busen haben nichts mit Brüsten zu tun

Es gibt Dinge auf der Welt, die haben das Wort Busen im Namen, haben dabei aber gleichzeitig jedoch eigentlich nichts mit weiblichen Brüsten zu tun. Eine Webseite stellte nun einige dieser Dinge vor, damit man sie in Zukunft nicht mehr verwechselt.

So gibt es beispielsweise den Tasbusen & Obbusen. Dabei handelt es sich um zwei Meer-Busen in Nord-Sibirien bzw. Asien. Beim Busen-Ragwurz handelt es sich um eine Pflanze, die in ihrer Größe 20 bis 60 Zentimeter erreicht und mit der Orchidee verwandt ist. Auch gibt es den Panderschen Busen.

Das ist ein Teil des künstlichen Bettes des Rheins. Buseno hieß bis 1943 ein Ort in der Schweiz und der Busenbark Carpet ist in den USA ein Teppich-Geschäft. Der Arkebusen hingegen ist eine Feuerwaffe und Art Ebusen ein Comic-Zeichner. Schlussendlich ist Busen Appliance ein Unternehmen in den USA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Brust, Busen, Blog, Erklärung, Verwechslung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2012 09:29 Uhr von thenegame
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
das sind mal gescheite: tittennews!!!!
Kommentar ansehen
09.04.2012 09:35 Uhr von Bartlo
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Aha "verwannt"....soso!

Crushial, ist glaube nicht deine 1. News wo du hier verfasst.....
Kommentar ansehen
09.04.2012 10:07 Uhr von Hodenkobold
 
+24 | -3
 
ANZEIGEN
Arrrgh: An Sinnlosigkeit nicht mehr zu überbietende News... Crushial, lass dich mal am Kopp untersuchen, langsam wirds bedenklich.
Kommentar ansehen
09.04.2012 10:18 Uhr von Highlander78
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
So, Crushial hats wieder geschafft , nach dem lesen dieser absolut sinnbefreiten "News" ist mein Kopf leer und endlich wieder frei für die wichtigen Dinge! :) Danke, Crushial
Kommentar ansehen
09.04.2012 10:33 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Mir egal ^^: Ich werd sie alle begrabschen lol
Kommentar ansehen
09.04.2012 10:39 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hat mich amüsiert :D
Kommentar ansehen
09.04.2012 11:33 Uhr von TbMoD
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
vorsicht: Verwechslungsgefahr !
Crushial nicht mit einem Newsautor verwechseln !
Kommentar ansehen
09.04.2012 12:45 Uhr von honoriscausa
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja wie der Vergleich zwischen Arschbacken und Kuchenbacken!
Kommentar ansehen
09.04.2012 15:41 Uhr von Trallala2
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Was stört mich an Crushials News? Zuerst am wenigsten Crushials News.

Seit nun mehr Jahren lese ich immer wieder wie doch SN abgerutscht ist und das die Qualität nachgelassen hat. Seit Jahren. Ich lese SN seit fast Anfang. Also wenn die Qualität in den ersten zwei Jahren nicht höher war, dann hat sich in der Zweit in der ich es lese wenig verändert. Ok, es sind solche News wie Promiflash & Co. dazugekommen, aber auch die halten sich in Grenzen. SN war noch nie ein Portal für hochwertige News, auch wenn ein großert Teil es ist. SN wird nie Crushial und seine News sperren, denn sie bringen Geld rein. News uber einen neue Milbenart die in den Amazonas entdeckt wurde interessiert nur zwei Leute auf der Welt. Eine Busen-News von Crushial zig Leute. Das bringt Geld. Und SN ist ein kommerzielles Unternehmen.

Ihr wollt hochwertige News, dann ignoriert das Portal. Welche Logik steckt dahinter ein Crushial News zu lesen und sich permanent aufzuregen? Wer das macht, der will sich aufregen. Künstlich.
Kommentar ansehen
09.04.2012 17:55 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich lese sie immer wieder: und habe schon öfters überlegt ob mit dieser News der Boden der Sinnlosigkeit erreicht ist, aber am darauf folgenden Tag stelle ich dann fest, dass es noch tiefer geht.
Eines Tages wird es eine News geben mit der Überschrift. "Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse"
Wissenschaftler der XY Universität fanden heraus, dass Menschen aus aller Welt für den weiblichen Busen folgende Wörter synonym benutzen "Brüste, Kasongas, Bamboochas, Boobs, Funbags, Moppeds, Hupen, Möllen, Melonen, Airbags, Granaten, Milchtüten, Titten, Holz vor der Hütte, Möpse, Hoschi(e)s, Ocken, Mammae, Glocken, Knetbeutel, Lusttrauben, Eumels, Ömmen, Bubenfuxer, Tüten, Nuts, Magambos, Quarktaschen, Kracher, sekundäre Geschlechtsmerkmale der Frau, Bongos, Milchbar, Vorbau, Dicke Dinger, Körbchen, Tutteln, Bobbels, Schellen, ( . Y . ), Memmen, Säcke, Sender, Klöß(e)l, Wollas, Buchteln, Euter, Apparate, Berge, Okolüten, Bomben, Reklamehügel, Okulonzen, Trümmer, Hooters,"
Ende der Durchsage

Ps: Ich amüsiere mich über die News, für voll nehme ich sie nicht, aber es liegt ja an uns das Niveau zu heben!
Kommentar ansehen
09.04.2012 18:50 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch nen Ort der heisst: Busenbachtal, in der nähe von Buchholz in der Nordheide.

xD xD
Kommentar ansehen
09.04.2012 22:20 Uhr von DR_F33LG00D
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Noch nicht mal die Quelle richtig wiedergegeben: Quelle
"Arkebusen
Plural von Arkebuse, einer leichten, Musketen-ähnlichen Feuerwaffe, die im 15. und 16. Jahrhundert benutzt wurde."

News
"Der Arkebusen hingegen ist eine Feuerwaffe ..."

Die Arkebuse, Mz. die Arkebusen

Das ist erbärmlich, weder Schreiber noch Checker sind der deutschen Sprache mächtig ;-(
Kommentar ansehen
10.04.2012 10:18 Uhr von neminem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann Leute Crushial versucht den schwierigen Ausstieg aus dem Gossen-Journalismus hin zur Geopolitik. Es sind kleine Schritte. Aber zeigt doch etwas Nachsicht! :)
Kommentar ansehen
10.04.2012 11:38 Uhr von Samos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorschlag für die beste News des Jahres! Wo kann man für die beste News des Jahres abstimmen?
Kommentar ansehen
10.04.2012 12:29 Uhr von jonnyswiss2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu dumm für den Autor ist nur dass das Wort Busen anatomisch gesehen auch nichts mit den Frauenbrüsten zu tun hat!

Somit beweist der Autor halt nur seine eigene Dummheit... *lol*

[ nachträglich editiert von jonnyswiss2 ]
Kommentar ansehen
11.04.2012 12:26 Uhr von Bender-1729
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich der Einzige der es enorm lustig findet, dass diese News grade von Crushial kommt, der dafür bekannt ist, dass er anatomische Fachbegriffe am laufenden Band im falschen Kontext benutzt?

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?