09.04.12 06:27 Uhr
 75
 

Fußball/Premier League: Offenbar hat Mario Balotelli keine Zukunft mehr bei Manchester City

Nachdem sich Manchester City-Angreifer Mario Balotelli im Match gegen Arsenal London wieder von seiner schlechten Seite gezeigt hatte und vom Platz gestellt wurde, ist den Verantwortlichen des Vereins offenbar der Geduldsfaden gerissen.

Die Anzeichen, dass der 21-Jährige den Verein verlassen muss, verdichten sich. Von Vertretern der Medien wurde Manchester City-Coach Roberto Mancini gefragt, ob Mario Balotelli verkauft wird. Die Antwort des Trainer lautete: "Wahrscheinlich."

"Ich habe mich immer vor ihn gestellt, denn Mario ist ein guter Junge. Aber wenn er sich jetzt nicht ändert, wird er es nie weit bringen", erklärte er bei Sky Sport.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Zukunft, City, Manchester, Manchester City, Mario Balotelli
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter
Fußball/Manchester City: Pep Guardiola kappt das Internet
Fußball: Manchester City will Dreijährigen unter Vertrag nehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2012 10:14 Uhr von Guddy83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich hätte: er schon viel früher vom Platz fliegen müssen. Nach seinem üblen Tritt gegen Sagna in der ersten Halbzeit gab es nicht mal Foul.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter
Fußball/Manchester City: Pep Guardiola kappt das Internet
Fußball: Manchester City will Dreijährigen unter Vertrag nehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?