07.04.12 18:44 Uhr
 43
 

Berliner Senat: Dieses Jahr soll es noch 7.000 neue Kita-Plätze geben

Noch in diesem Jahr sollen in Berlin 7.000 neue Kita-Plätze geschaffen werden. Diesen Plan gab jetzt der Berliner Senat bekannt.

"Wir brauchen in den nächsten Jahren neue Kita-Plätze, obwohl wir in Berlin bereits jetzt einen hohen Versorgungsgrad haben", sagte Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD).

23.000 Betreuungsplätze, für Kinder im Vorschulalter, fehlen immer noch in der deutschen Hauptstadt, so die Berechnungen des Senats.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Jahr, Senat, Kita, Schaffung
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Inhaftierter Oberbürgermeister von SPD zum Rücktritt aufgefordert
ENF-Kongress: "Fragen zu stellen, verstößt gegen die Hausordnung"
Kippt Urteil Brexit? Britisches Parlament muss über EU-Austritt abstimmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2012 19:09 Uhr von Buecherwurm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr könnte ja ruhig Kitaplätze bauen, aber Erzieherinnen wachsen nicht auf Bäumen.
Lange Ausbildung und wenig Geld - das tun sich bei verbesserter Wirtschaftslage nicht so viele an.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Libyen: US-Luftangriffe erfolgten wohl wegen Kontaktmann von Berlin-Attentäter
Regensburg: Inhaftierter Oberbürgermeister von SPD zum Rücktritt aufgefordert
Terrorverdächtiger aus Wien gibt zu in Deutschland Testbombe gebaut zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?