07.04.12 17:34 Uhr
 80
 

Bocholt: Dreijähriger stürzt aus Kinderzimmerfenster und verletzt sich dabei schwer

Schwere Verletzungen trug am heutigen Samstagmittag ein drei Jahre alter Junge davon, als er aus dem Fenster seines Kinderzimmers stürzte.

Passanten fanden den kleinen Jungen schwer verletzt auf dem Bürgersteig liegend. Er wurde zwischenzeitlich in eine Spezialklinik geflogen.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befand sich der Junge allein in seinem Zimmer, als er auf das Bett und von da auf das Fensterbrett kletterte. Dann folgte der Sturz aus dem Fenster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Verletzung, Sturz, schwer, Bocholt
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein