07.04.12 17:18 Uhr
 48
 

Wesel: Schwerer Verkehrsunfall fordert vier teils schwer verletzte Personen

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Wesel wurden am heutigen Samstagvormittag insgesamt vier Personen verletzt, davon zwei schwer.

Ein 19 Jahre alter Mann geriet aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in einer Kurve in den Gegenverkehr, wo er mit dem Wagen eines 45-Jährigen kollidierte. Dieser und sein 14 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Crash leicht verletzt.

Schlimmer traf es den Unfallverursacher und seinen ebenfalls 19 Jahre alten Mitfahrer. Während der Fahrer schwer verletzt wurde, erlitt der Beifahrer lebensgefährliche Verletzungen. Zudem musste er aus dem Wrack geschnitten werden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzte, Verkehrsunfall, schwer, Wesel
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?